Die Dokumentation der Opfer der NS-Herrschaft
in der Stadt Hameln und im Landkreis Hameln-Pyrmont
 

Seite 1 von 1 Seite - 1 Eintrag/Eintrge
 

Meyer, Henriette

wurde am 21. September 1866 in Groß Berkel geboren.
Sie wohnte in Niedermarsberg im Sauerland.
Henriette Meyer wurde am 29. Juli 1942 von Dortmund in das Ghetto Theresienstadt deportiert.
Dort starb sie am 11. Januar 1944.