»Der Landkreis Hameln-Pyrmont und der Verein für regionale Kultur- und Zeitgeschichte Hameln e.V.
suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n
 
Geschäftsführer/-in
 
für die zu gründende Dokumentations- und Lernort Bückeberg gGmbH«

 


 

(Montag) 15. Oktober 2018

Wir laden Sie herzlich ein zur Buchvorstellung

Die NS-Reichserntedankfeste auf dem Bückeberg 1933 - 1937

am Montag, 15. Oktober 2018, um 19 Uhr im Vortragsraum der Dewezet, Osterstraße 16, 31785 Hameln

 

bild

 

Es sprechen:

Dr. Jens-Christian Wagner, Geschäftsführer der Stiftung niedersächsische Gedenkstätten

Bernhard Gelderblom

 


 

bild

SÖRN REHBERGI (Technical Management STADT-GALERIE Hameln)

 


 

Rundbrief 20 - August 2018

 


 

Hier machten alle mit - DIE ZEIT vom 25. Januar 2018

Sollte ein Gedenkstein an die Feste der Nazis auf dem Bückeberg erinnern? -
HAZ vom 10. Februar 2018

Wo Hitler mit den Massen feierte - NP vom 5. Juli 2018