Die Dokumentation der Opfer der NS-Herrschaft
in der Stadt Hameln und im Landkreis Hameln-Pyrmont
 

 
 
Bachrach, Friedrich

wurde am 25. Oktober 1888 in Bodenwerder geboren. Er lebte in Fulda und Darmstadt.
Friedrich Bachrach wurde 18. April 1941 in das KZ Dachau und von dort am 5. Juli 1941 in das KZ Buchenwald deportiert. Dort ist er am 14. Mrz 1942 verstorben.

Gruppenzugehörigkeit:  Juden / Bodenwerder